Bild der Woche

02.08.2017: Fristabläufe 2112, 2114 und 2127





Heute wurden die T4D-M 2112, 2114 und 2127 mit Fristablauf vorerst abgestellt. Bereits seit den Sommerferien wurden die Wagen zur Sommerabstellung hinterstellt und durften nur im Bedarfsfall wie der Fecht EM sowie hohem Schadstand verwendet werden. Alle 3 Tatras haben bereits letztes Jahr eine Inspektion für ein Jahr bekommen. Ob die Fahrzeuge eine weitere Verlängerung erhalten oder eine Komplette Hauptuntersuchung ist derzeit ungewiss. Grade wegen der immer weiter steigenden Einwohnerzahlen könnte es realistisch werden das einige T4D-M eine weitere Hauptuntersuchung für 8 Jahre erhalen.

Bild: 2114 zwischen Freirodaer Weg und Lützschena am 02.07.2009


« Vorheriges Bild 2 von 110 Nächstes Bild »
Zurück